Katze in Selbitz verletzt: Polizei sucht Zeugen

Mit einer Luftdruckwaffe hat am Dienstagabend zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr ein Unbekannter eine Katze in Selbitz schwer verletzt. Die Besitzerin hat das Tier im eigenen Garten gefunden. In dem Tier steckt ein Geschoss, das aufgrund der ungünstigen Position durch den Tierarzt nicht entfernt werden konnte. Die Polizei in Naila sucht jetzt Zeugen.