Welt-Nachrichten

Steve Martin, Darsteller in "Only Murders in the Building", bei der Premiere der zweiten Staffel der Hulu-Serie in der Directors Guild of America in Los Angeles., © Chris Pizzello/Invision/AP/dpa Comedy-Ikone Steve Martin denkt über Karriereende nach Als Stand-up-Comedian startete er seine Karriere. Doch ohne seinen langjährigen Freund würde Steve Martin das Film- und Comedy-Geschäft (…) Afghanische Flüchtlinge kommen mit einem Flugzeug aus Islamabad auf dem Luftwaffenstützpunkt Torrejón de Ardoz an., © Alejandro Martínez Vélez/EUROPA PRESS/dpa Spanien nimmt weitere Flüchtlinge aus Afghanistan auf Vor einem Jahr haben die Taliban die Macht in Afghanistan übernommen. In Spanien sind nun weitere Geflüchtete angekommen, die zuvor für (…) Rettungskräfte sind am Ort einer Explosion im Einsatz. Bei einer Explosion in Evansville im US-Bundesstaat Indiana sind einem Medienbericht zufolge mehrere Menschen getötet worden., © Evansville Mayor Lloyd Winnecke/ZUMA Press Wire Service/dpa Drei Tote bei massiver Explosion in Indiana In einer kleinen Stadt im US-Bundesstaat Indiana hat es eine Explosion gegeben. Bilder zeigen mit Trümmerteilen bedeckte Straßen. Drei (…) Die Front zwischen ukrainischen Truppen (im Bild) und Einheiten der von Moskau gesteuerten Separatisten verläuft seit 2014 nur wenige Kilometer nordöstlich von Donezk., © David Goldman/AP/dpa Brauerei in Donezk getroffen – giftiges Ammoniak ausgetreten Das Gas soll sich in der Nacht in einem Umkreis von zwei Kilometern verteilt haben - inzwischen ist der Austritt gestoppt. (…) Ein russischer Soldat steht auf dem Gelände des Kernkraftwerks Saporischschja (Archiv). Die Sorge vor einer neuen Atomkatastrophe wächst., © Uncredited/AP/dpa Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage Schon wieder Raketen auf das Atomkraftwerk Saproschschja. Die Sorgen vor einer neuen Atomkatastrophe in der Ukraine nehmen zu. Die (…) Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un grüßt Gesundheitsbeamte und Wissenschaftler während eines Fototermins in Pjöngjang., © -/KCNA/KNS/dpa Nordkorea will Coronavirus ausgerottet haben Nordkorea spricht von einem «glänzenden Erfolg». Wie weit sich das Virus im Land ausgebreitet hat, ist aber bis heute unklar. Die (…) Frankfurts Team steht nach der Niederlage enttäuscht auf dem Platz., © Arne Dedert/dpa Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid Sevilla, Barcelona, London, Helsinki: Hinter Eintracht Frankfurt liegt ein verrücktes Europapokal-Jahr. Eine zusätzliche Krönung gegen (…) Der Schauspieler Johnny Depp winkt seinen Fans zu., © Craig Hudson/AP/dpa Johnny Depp als Ludwig XV. vor der Filmkamera Zuletzt war der US-Schauspieler hauptsächlich wegen seines Rechtsstreits mit Ex-Frau Amber Heard auf den Bildschirmen zu sehen. Jetzt (…) Donald Trump (r) und Sicherheitsleute in New York. Der ehemalige US-Präsident spricht im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen ihn immer wieder von einer Hexenjagd., © Julia Nikhinson/AP/dpa US-Justizminister in Trump-Durchsuchungsbefehl involviert Vor wenigen Tagen wurde Donald Trumps Anwesen Mar-a-Lago von FBI-Beamten durchsucht. US-Justizminister Merrick Garland, gegen den sich (…) Binnenvertriebene Kinder sollen aus Kabul in ihre Heimatprovinzen zurückgeschickt werden., © Saifurahman Safi/XinHua/dpa NGO: Afghanistan erlebt «Kinderrechtskatastrophe» Den Menschen in Afghanistan fehlt es an allem - am schlimmsten trifft die Armut Frauen und Kinder. Im von der Taliban regierten Land (…) Frankfurts Torwart Kevin Trapp (l) reagiert nach Tor durch Alaba zum 1:0 für Real. Rechts jubelt Madrids Vinicius Junior., © Arne Dedert/dpa «Nicht gereicht»: Frankfurt verpasst Triumph gegen Real Eintracht Frankfurt hält im Spiel um den UEFA-Supercup gegen Real Madrid eine halbe Stunde lang sehr gut mit. Dann fällt das erste (…) Ehemaliger Sicherheitsberater des früheren US-Präsidenten Donald Trump: John Bolton., © Patrick Semansky/AP/dpa Mordkomplott gegen Bolton – Iraner in USA angeklagt Ein Iraner soll ein Mordkomplott gegen den früheren US-Sicherheitsberater Bolton gehegt haben. Nun ist in den USA Anklage erhoben (…) Viele Jahre Abgeordneter im italienischen Parlament: Silvio Berlusconi., © Claudio Furlan/LaPresse/ZUMA/dpa Berlusconi will wieder ins Parlament Berlusconi will weiter mitmischen, auch mit 85 Jahren: Italiens ehemaliger Ministerpräsident und Ex-Chef der konservativen Partei Forza (…) Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung am LKW, in dem die 39 Leichen entdeckt wurden (Archiv)., © Stefan Rousseau/PA/dpa Rumänien: Neue Festnahme nach Tod von 39 Migranten in Lkw 31 Männer und 8 Frauen aus Vietnam starben auf qualvolle Weise auf ihrer Flucht in einem Lastwagen in Großbritannien. Nun wurde ein (…) Architekt Peter Eisenman wird 90 Kühne Theorien und Konzepte in reale Bauten zu verwandeln, damit wurde Peter Eisenman zu einem der größten Architekten der Gegenwart. (…)