Welt-Nachrichten

Nach kurzer Krankheit verstorben: Die Rock-Band Yes trauert um ihren Drummer Alan White., © Dean Rutz/The Seattle Times via AP/dpa Yes-Schlagzeuger Alan White gestorben Der Drummer der britischen Rockband Yes Alan White ist nach kurzer Krankheit verstorben. Seine Bandmitglieder reagierten schockiert - (…) Sängerin Christina Aguilera kam mit Partner Matthew Rutler zur amfAR-Gala nach Frankreich., © Vianney Le Caer/Invision/AP/dpa Cannes: Christina Aguilera und Ricky Martin bei Aids-Gala Bei einer Aids-Gala der Stiftung amfAR in der Nähe von Cannes gab es viel prominenten Besuch. Auch bekannte Namen aus Musik und Sport (…) Die USA wollen Nordkorea mit schärferen Sanktionen schwächen - sind aber vor der UN gescheitert., © Lee Jin-Man/AP/dpa US-Antrag auf schärfere Sanktionen gegen Nordkorea scheitert Nachdem Nordkorea vor kurzem Raketen getestet hat, haben die USA eine Resolution mit weiteren Sanktionen vor den UN-Sicherheitsrat (…) Wieder sind Zivilisten umgekommen: In nur wenigen Tagen häufen sich die Angriffe in Burkina Faso., © Sophie Garcia/AP/dpa Rund 50 Tote bei Angriff im Osten von Burkina Faso Dürren, Hunger und terroristische Gruppen: Burkina Faso ist ein krisengeschütteltes Land. Nun kamen 50 Menschen ums Leben - einen (…) Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher ist tot., © picture alliance / dpa Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben «Fletch hatte ein wahres Herz aus Gold»: So würdigt die britische Band Gruppe Depeche Mode das gestorbene Gründungsmitglied Andy Fletcher. (…) Spaniens Gleichstellungsministerin Irene Montero., © I.Infantes./Pool/EUROPA PRESS/dpa «Nur Ja heißt Ja»: Spanien verschärft Sexualstrafrecht Wehrte sich ein Opfer nicht gegen eine Vergewaltigung, kamen Täter in Spanien bisher oft mit milden Strafen davon. Ein neues Gesetz (…) Die Strecke in Monaco ist die kürzeste und langsamste im Rennkalender., © Luca Bruno/AP/dpa/Archiv Schlaglichter zur Rennstrecke in Monaco Schon im Jahr 1950 fuhr die Formel 1 durch Monaco. Die Zukunft des Rennens im kleinen Fürstentum ist aber ungewiss. Die Strecke (…) Im Libanon wird eine Mahnwache für die getötete Al-Dschasira-Journalistin Schirin Abu Akle gehalten (Archivbild)., © Marwan Naamani/dpa Palästinenser: Israel für Tod von Reporterin verantwortlich Das hätten seine Ermittlungen ergeben, sagt der palästinensische Generalstaatsanwalt. Aus israelischer Sicht braucht es dafür (…) Auf diesem vom «Red de Varamientos» zur Verfügung gestellten Bild sind mehrere tote Delfine am Strand El Califin zu sehen., © ---/Red de Varamientos/dpa Dutzende tote Delfine an Strand geschwemmt Warum sie gestorben sind, ist noch unklar: Am Strand von Mexiko geben tote Delfine Rätsel auf. (…) US-Schauspieler Ray Liotta ist tot., © Etienne Laurent/EPA/dpa «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben Mafioso, Gangster, Bösewicht - das waren die Paraderollen von Ray Liotta. Nun trauert die Filmwelt um den «Goodfellas»-Star - mit 67 (…) Anhänger des schiitischen Geistlichen al-Sadr nehmen an einer Kundgebung auf dem Tahrir-Platz teil., © Ameer Al-Mohammedawi/dpa Todesstrafe droht: Irak verbietet Kontakt zu Israelis Der Irak verbietet jegliche Verbindungen zu Israel und seinen Bürgern. Eine «Normalisierung» der Beziehungen ist nicht in Sicht. (…) Simone Rürup, Bürgermeisterin der Gemeinde Baindt, nimmt am Blutritt teil., © Silas Stein/dpa Erstmals Frauen als Reiterinnen bei Blutritt-Prozession Erstmals haben am Freitag Frauen als «Blutreiterinnen» an der katholischen Reiterprozession Blutritt in Oberschwaben (…) US-Außenminister Antony Blinken sieht trotz des Krieges in der Ukraine die größte internationale Herausforderung anderswo., © Carolyn Kaster/AP/dpa Blinken: China ist «größte internationale Herausforderung» In einer Grundsatzrede erläutert der US-Außenminister die China-Politik seines Landes. Er spricht von Problemen - und Chancen. (…) An einer Metrostation in Kiew sollen Sandsäcke die Gebäude schütze - mit der Parole «Putin chuilo» (etwa: «Putin ist ein Schwanzgesicht»)., © Ulf Mauder/dpa Kiew probt trotz tiefer Kriegswunden wieder die Normalität Nach fast 100 Tagen Krieg ist Kiew stellenweise so lebendig, wie es vor Russlands Angriff war. Aber Bombenalarme, Sandsäcke und Ruinen (…) Beamte der Guardia Civil sind in der Nähe einer Biodiesel-Fabrik nach einer Explosion im Einsatz., © Eduardo Sanz/EUROPA PRESS/dpa Zwei Tote bei Explosion in Biodiesel-Fabrik in Nordspanien Flammen und dichter Rauch stiegen nach einer Explosion im spanischen Rioja in einer Biodiesel-Fabrik auf. Die Ursache ist noch unklar, (…)