Kärwa: Märkte in Bad Steben und Schwarzenbach/Saale

Große Feste sind erst seit einigen Wochen wieder möglich. Seit einiger Zeit sind auch Märkte wieder durchgestartet. In Schwarzenbach an der Saale und in Bad Steben sind morgen (SO) Kirchweihmärkte. In Schwarzenbach erstreckt sich das Marktreiben dieses Mal über den Rathausinnenhof statt über die Bahnhofstraße. Auch die Geschäfte und Museen haben zur Kärwa geöffnet. An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet haben Privatleute außerdem Flohmärkte organisiert.

In Bad Steben kehrt mit der Herbstkirchweih zum ersten Mal nach anderthalb Jahren wieder Leben in die Straßen ein, so Bürgermeister Bert Horn:

Auch die Geschäfte in Bad Steben haben morgen geöffnet.