Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort., © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Junger Mann beißt 15-Jähriger ins Bein

Ein junger Mann hat einer 15-Jährigen in Oberfranken ins Bein gebissen – vor der Attacke war der Angreifer der 15-Jährigen unbekannt. Der 21-Jährige biss der Jugendlichen bei einer Zugfahrt in der Nähe von Pressing (Landkreis Kronach) in den Oberschenkel, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Nach der Attacke verständigten die Zugbegleiter die Polizei, die den Mann an einem Bahnhof fassen konnte. Warum er die Jugendliche gebissen hatte, konnte er auf Nachfrage nicht sagen. Die 15-Jährige hatte nach dem Angriff starke Schmerzen im Bein, der Grad ihrer Verletzungen war allerdings nicht bekannt. Der Angreifer muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.