© Jens Büttner

Junge angefahren: Hofer Polizei sucht Autofahrer

Die Polizei sucht aktuell Zeugen zu einem Fall von Fahrerflucht in Hof. Ein Autofahrer hat einen 10-Jährigen in der Bahnunterführung im Schlossweg gestreift und ist weitergefahren:

so Heiko Mettke von der Hofer Polizei.

Der Junge kam ins Krankenhaus, hat aber nur leichtere Verletzungen davongetragen.

Passiert ist das kurz nach 7 Uhr. Wer etwas in der Hofer Schlossstraße beobachtet und Infos zum Fahrer oder dem Auto hat, soll sich bei der Hofer Polizei melden.