© Landkreis Tirschenreuth

Jugendmedienzentrum T1: Familienministerin Scharf zu Besuch im Landkreis Tirschenreuth

Handy, Tablet oder Laptop sind für die meisten von uns ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Auch im Berufsleben ist ein guter Umgang mit digitalen Medien oft eine Voraussetzung. Das Jugendmedienzentrum T1 in Tannenlohe im Landkreis Tirschenreuth hilft Kindern und Jugendlichen dabei, ihre Medienkompetenz zu stärken. Der Tirschenreuther Landrat Roland Grillmeier will das Zentrum in Zukunft noch weiter ausbauen. Darüber hat er sich nun auch mit der Bayerischen Familienministerin Ulrike Scharf ausgetauscht. Bei einem Besuch der Staatsministerin im Jugendmedienzentrum hat Grillmeier außerdem den Wunsch geäußert, den Schüleraustausch mit Tschechien weiter ausbauen zu wollen.