„Jugend trainiert für Olympia“: Gymnasium Münchberg beim Landesfinale

Zeigen, was sie in Sachen Wintersport drauf haben – Das können sportbegeisterte Mädchen und Jungen beim Schülerwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. Beim bayerischen Landesfinale in Oberstdorf heute und morgen ist als einzige Schule in Bayern das Münchberger Gymnasium in allen Wettbewerbsklassen mit Skilangläufern dabei.

Heute standen die Einzelwettkämpfe auf dem Programm, morgen folgen dann die Staffelwettbewerbe. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten qualifizieren sich für das Bundesfinale im Februar in Nesselwang.