© Matthias Balk

Jonas zu 75 Jahren CSU: Nicht immer dem Volk hinterherlaufen

München (dpa/lby) – Kabarettist Bruno Jonas (67) befürchtet zum 75-jährigen Bestehen der CSU Machterhalt als «oberste politische Maxime» der Partei. «Die CSU agiert immer weniger wie eine Partei und immer mehr wie eine parteiübergreifende Organisation, zu der es keine Alternative gibt», sagte Jonas der «Passauer Neuen Presse» (Samstag). Für den gebürtigen Niederbayern hat die Partei in den vergangenen Jahren einige konservative Positionen sehr schnell aufgegeben. «Ich wünsche mir, dass man nicht immer dem tatsächlichen oder vermeintlichen Willen des Volkes hinterherläuft», sagte Jonas. Allerdings heiße konservativ sein heutzutage auch fortschrittlich sein.