© Peter Kneffel

Jetzt wirds ernst: Prüfungen in Bayern

In die Schule gehen und die Schulbank in der Corona-Krise drücken, sind zwei paar Schuhe. Trotz der besonderen Situation in der Schulen, stehen auch heute wieder Prüfungen für Schülerinnen und Schüler in Bayern an.

Genau genommen fangen die Abschlussprüfungen an Förderzentren und an den Schulen für Kranke* heute an. Den rund 775 Schülerinnen und Schülern wünschen Kultursminister Michael Piazolo und Staatssekretärin Anna Stolz viel Erfolg, wie sie in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt geben. Die Prüfungen an diesen Schulen ermöglichen den Schülern den mittleren Schulabschluss und den qualifizierten Abschluss der Mittelschule. Ebenso drücken die beiden Minister den fast 37.000 Realschülern die Daumen. Auch bei ihnen beginnen heute die Abschlussprüfungen. Beim Mittleren Abschluss steht heute die Prüfung in Deutsch an. Morgen (1.Juli) beginnen für die Wirtschaftsschüler in Bayern die Prüfungen.