© Sven Hoppe

Inzidenz in Hof über 50: Schärfere Corona-Regeln drohen

Wenn auch morgen die Stadt Hof bei der Corona-Inzidenz noch über 35 liegt, dann gilt ab kommender Woche die 3G-Regel. Wer weder geimpft noch genesen ist, muss dann einen negativen Corona-Test vorlegen, um zum Beispiel ins Wirtshaus oder zum Frisör gehen zu können. Heute hat die Saalestadt mit dem Wert von 53 allerdings eine weitere Marke überschritten: Die Inzidenz 50.

Bleibt es drei Tag in Folge dabei, dann müssen sich vor allem Ungeimpfte auf weitere Einschränkungen einstellen. Dann dürfen sich nämlich nur noch zehn Menschen aus maximal drei Haushalten treffen. Kinder unter 14 Jahren, geimpfte und genesene Menschen zählen nicht dazu. Bei Feiern sind dann nur noch bis zu 50 Gäste im Freien und 25 innen erlaubt. Auch hier zählen Geimpfte und Genesene nicht dazu.