© Radio Euroherz/Lisa Grießhammer

Innenstadt beleben: Entscheidung zum Hofer Citymanagement

Viel ist in den vergangenen Monaten nicht zu den Hofern durchgedrungen, was das Citymanagement eigentlich zur Belebung der Innenstadt beiträgt. Weder allgemein verständliche Pläne, noch sind konkrete Maßnahmen passiert. Nach wie vor sind viele Schaufenster leer und in der Ludwigstraße sind sogar noch einige Leerstände dazugekommen.

Der Stadtrat scheint auch nicht komplett begeistert zu sein. Der Haupt- und Finanzausschuss hat der Agentur ‚Stadt + Handel‘ jetzt den Zuschlag erteilt.

so Oberbürgermeisterin Eva Döhla. Ursprünglich ging es um ein dreijähriges Engagement und nicht nur um ein Jahr.

Die Regierung von Oberfranken fördert das Citymanagement in Hof.