© Matthias Balk

Ingolstadt verpflichtet Eishockey-Profi Bourque aus München

Ingolstadt (dpa) – Der ehemalige NHL-Profi Chris Bourque geht in der nächsten Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für den ERC Ingolstadt auf Torejagd. Die Oberbayern verpflichteten den 35 Jahre alten Stürmer vom Ligakonkurrenten EHC Red Bull München, wie sie am Montag mitteilten. Bourque war in der abgelaufenen Spielzeit der beste Münchner Scorer, bekam aber dennoch nach dem Playoff-Aus im Viertelfinale just gegen Ingolstadt keinen neuen Vertrag mehr.

Der ERC freut sich über die Chance, den erfahrenen Amerikaner zu bekommen. «Chris war in den vergangenen beiden Jahren einer der besten Spieler der Liga und jeweils unter den zehn besten Scorern», erinnerte Sportdirektor Larry Mitchell. «Er war sowohl während seiner Zeit in der AHL als auch nun in Deutschland ein Ausnahmespieler, der auf sehr hohem Niveau agiert. Ich verfolge ihn seit vielen Jahren.»

© dpa-infocom, dpa:210517-99-634336/2