© Uwe Anspach

Ingolstadt mehrere Wochen ohne verletzten Kapitän Kutschke

Ingolstadt (dpa/lby) – Der FC Ingolstadt muss in der 2. Fußball-Bundesliga mehrere Wochen auf Kapitän Stefan Kutschke verzichten. Beim 2:0-Auswärtssieg gegen den SV Sandhausen am vergangenen Spieltag habe sich der Offensivmann in einem Zweikampf eine Kapselverletzung im Knie zugezogen, teilten die Schanzer am Mittwochabend mit. «Dass erneut eine Säule im Schanzer Team länger ausfällt, ist unheimlich bitter, doch zusammen werden wir auch diesen Rückschlag überwinden und blicken nach vorne», hieß es auf der Vereins-Homepage. Neben Kutschke muss der Zweitliga-Aufsteiger unter anderem bereits auf Marc Stendera verzichten, nachdem dieser sich am Knie verletzt hatte.

© dpa-infocom, dpa:210901-99-55646/2