Informationen zum kostenfreien Schulweg im Landkreis Wunsiedel

Für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen steht das Übertrittszeugnis an – Zeit auch für die Eltern sich über die Zukunft Gedanken zu machen. Damit der Wechsel auf eine Realschule oder ein Gymnasium nicht zu Problemen mit der Schulwegkostenfreiheit führt, gilt es einige Punkte zu beachten. Unter anderem weist der Landkreis Wunsiedel darauf hin, dass die Kosten für den Schulweg nur dann übernommen werden, wenn die Entfernung zwischen Wohnung und Schule mehr als drei Kilometer beträgt. Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Entsprechende Anträge sollten jetzt gestellt werden – Auskünfte erteilt das Landratsamt Wunsiedel. Nähere Informationen – auch zu Unterschieden bei den Schularten – finden Sie hier:

www.landkreis-wunsiedel/schulwegkosten
Landratsamt Wunsiedel – Schulverwaltung: 09232/80 393