© Stadt Hof

In neuem Glanz: Hofer Bürgerzentrum saniert

In diesen Zeiten geht man ja nur noch in eine Behörde, wenn es wirklich dringend ist. Das dürfte die Sanierungsarbeiten im Hofer Bürgerzentrum erleichtert haben. Innerhalb von sechs Wochen hat sich vieles verändert. Zentrale Anlaufstelle ist die neue Infotheke. Drum herum sind mehrere Stationen gebaut und die Beleuchtung ist auf LED umgestellt. Während andere Projekte gerne mal mehr kosten, hat die Stadt beim Bürgerzentrum gut 160.000 Euro eingespart. Neu ist die Online-Terminvergabe seit Februar und ab Montag eine einstündige Mittagspause.