In Haft: Mann schlägt und würgt Frau in Selb bis zur Bewusstlosigkeit

Für die junge Frau muss es ein ganz schöner Schreck gewesen sein. Ein 26 Jahre alter Mann soll die 18-Jährige in der Nacht in ihrer Wohnung im Selber Vorwerk so sehr geschlagen und gewürgt haben, dass sie bewusstlos gewesen sein soll. Vorausgegangen ist ein Streit.

Die anwesenden Freunde riefen einen Rettungswagen, der die verletzte Frau in ein Krankenhaus brachte. Kurze Zeit später konnte die Polizei den Tatverdächtigen in Selb festnehmen. Die Hofer Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln jetzt wegen Gefährlicher Körperverletzung. Der Mann sitzt unterdessen in einer JVA.