© Matthias Bein

Impf-Upate: Hof und Wunsiedel über dem Durchschnitt

Hof liegt bei den Inzidenzwerten also wieder ganz oben – aber immerhin sind Stadt und Landkreis auch beim Impfen ganz vorne dabei, sagt Oberbürgermeisterin Eva Döhla:

Das macht – Stand Sonntag – fast 35.000 Impfdosen im zentralen Impfzentrum, durch mobile Impfteams oder die Hausarztpraxen. Den Großteil davon macht der Impfstoff von BionTech aus, dann folgt AstraZeneca. Moderna wird hier eher weniger verimpft.

Auch im Landkreis Wunsiedel gabs keine Pause über Ostern, am Karsamstag wurde sogar die Marke von 1000 Impfungen am Tag geknackt: Hier sind mittlerweile 16 Prozent der Bevölkerung geimpft, das macht über 17.000 Impfungen.