© Freizeitpark Plohn GmbH

Im Zeitplan: Arbeiten für erste Big Dipper Achterbahn Deutschlands im Freizeitpark Plohn gehen voran

Sie soll die erste ihrer Art in Deutschland sein: Die neue „Big Dipper“-Achterbahn im Freizeitpark Plohn im vogtländischen Lengenfeld. Und die Arbeiten an „Dynamite“ – wie die Achterbahn heißt – gehen voran.

Ein Kran montiert aktuell den über 20 Tonnen schweren Lift. In Betrieb gehen soll die neue Achterbahn dann im Früjahr. Für „Dynamite“ nimmt der Freizeitpark Plohn insgesamt über sechs Millionen Euro in die Hand.