© LAMILUX Heinrich Strunz GmbH

IHK-Gremium Hof: 27 Azubis schließen mit Eins ab

Jetzt können sie endlich richtig ins Berufsleben starten. 425 Auszubildende des Industrie- und Handelskammer-Gremiums Hof haben mit der gestrigen virtuellen Abschlussfeier ihre Lehrzeit offiziell beendet. 27 von ihnen haben sogar als Prüfungsbeste mit der Note Eins abgeschlossen. Das IHK-Gremium Marktredwitz/Selb feiert seine Abschlussfeier am 14. Oktober ebenfalls virtuell.

IHK-Vizepräsident Dr. Heinrich Strunz weist in diesem Zusammenhang noch einmal auf die Bedeutung der Berufsausbildung hin. Wegen Corona hat es einen Einbruch der Ausbildungszahlen gegeben. Wenn dieser Entwicklung nicht rechtzeitig entgegengesteuert werde, drohe eine beträchtliche Fachkräftelücke, so Strunz.