IHK Chemnitz: Konjunktur lässt leicht nach

Mit der regionalen Wirtschaft in Sachsen geht es etwas abwärts. Das ergab die aktuelle IHK-Konjunkturumfrage, welche auch den Vogtlandkreis mit umfasst.

Dem Handel macht der demografische Wandel und die Konkurrenz aus dem Internet zu schaffen. Im Verkehrsgewerbe fallen zusätzliche Kosten bei Kraftstoffen und durch die neue Mautpflicht auf den Bundesstraßen an. Die Bauindustrie und das Handwerk hingegen legen leicht zu. Auch der Fachkräftemangel und die drohenden Handelskonflikte bleiben nach wie vor ein Problem.