© Hendrik Schmidt

IHK-Abschlussprüfungen: Erfolgreiche Absolventen in Hofer Land und Landkreis Wunsiedel

Sie haben es geschafft! 533 Auszubildende der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth haben im Hofer Land und im Landkreis Wunsiedel ihre Prüfungen erfolgreich bestanden. Davon können sich 22 Absolventen über das Traumergebnis 1 freuen. In diesem Jahr sind die Prüfungen ein bisschen anders abgelaufen. Die Auszubildenden haben sich auf rund 50 Standorte in ganz Oberfranken verteilt, um Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können. Das Zeugnis kommt in diesem Jahr per Post – eine traditionelle Abschlussfeier kann leider nicht stattfinden. IHK-Vizepräsident Heinrich Strunz freut sich, dass die Ergebnisse trotz der Pandemie keine großen Abweichungen zu den Vorjahren aufzeigen.