© Boris Roessler

Hund angefahren: Fahrer fährt einfach weiter

Wer hat was gesehen? Gestern Abend hat ein Unbekannter einen Hund in der Nähe von Oelsnitz angefahren. Statt seinen Pflichten dann nachzukommen, ist er einfach weitergefahren. Der Hund ist noch am Unfallort gestorben. Deshalb sucht die Polizei Plauen jetzt nach Zeugen. Wer gestern gegen 19 h 15 den Vorfall beobachtet auf der S311 beobachtet hat, soll sich melden. Der Kontakt:

Polizei Plauen:

03741 140