© Jan Gebelein

Hofer Weihnachtsmarkt: Organisator Fuhrmann am Boden zerstört

Bis zuletzt sollte der Hofer Weihnachtsmarkt stattfinden, er war sogar schon aufgebaut. Doch die Absage an Weihnachtsmärkte aus München trifft natürlich auch Hof. Organisator Martin Fuhrmann zeigte sich im Euroherz-Gespräch sehr enttäuscht.
Die Politik hat Hilfen für die Händler angekündigt. Besonders optimistisch stimmen sie Fuhrmann aber nicht.

Auch der verkaufsoffene Sonntag findet daher am 1. Advent nicht statt.
Zuvor hatten Fuhrmann und die Stadt Marktredwitz auch schon den dortigen Weihnachtsmarkt abgesagt. Auch Oberkotzau, Naila und kleinere Kommunen hatten das schon vor der Ansage aus München getan.