Hofer Symphoniker: Neue Saison mit Harry Potter

17 Erstaufführungen – so viele wie noch nie. Das haben sich die Hofer Symphoniker für diese Spielzeit auf die Fahne geschrieben. Es sollen wieder bekannte Musiker aus der ganzen Welt kommen, so zum Beispiel der deutsche Pianist und Dirigent Christian Zacharias und der Film- und Fernsehschauspieler Dominique Horwitz. Für die Neujahrskonzerte haben sich die Hofer Symphoniker in dieser Spielzeit was für alle Fans von Harry, Hermine, Ron und Co ausgedacht:

So Ingrid Schrader, die Intendantin der Hofer Symphoniker. Harry Potter gibt es dann im Februar nächsten Jahres in der Hofer Freiheitshalle zu sehen. Das Programm hält aber auch Klassiker von Ludwig van Beethoven und Gustav Mahler beispielsweise bereit.