Hofer Schlappentag: Schlappenkönigin ist heuer SPD-Stadträtin Andrea Hering

Hof hat eine neue Schlappenkönigin: SPD-Stadträtin Andrea Hering war beim gestrigen Schlappenschießen beste Schützin. Sie darf den Titel bis zum kommenden Hofer Schlappentag tragen und ein Jahr kostenlos in Hof parken.

Im vergangenen Jahr war es Schütze Thomas Brecht und unser Euroherz-Moderator Kai Losert durfte sich auch schonmal Schlappenkönig nennen.

Heuer haben wieder viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, der Schützen und des Handwerks an den Schießübungen teilgenommen. Nach der Proklamation des Schlappenkönigs geht der Festzug jetzt zum Schießhäuschen. Hier wird bis 21 Uhr 30 gefeiert, natürlich mit dem traditionellen Schlappenbier.