© Diakonie Hochfranken

Hofer Künstler Kasi spendet Erlös: 1350 Euro für den Frauennotruf

Mit Kunst etwas Gutes tun – das ist das Ziel des Hofer Künstlers Karsten Mönchgesang, besser bekannt als Kasi. Bereits Anfang des Jahres hat der Künstler zu einer besonderen Spendenaktion aufgerufen. Dabei hat Kasi 30 seiner Bilder für mindestens 35 Euro zum Verkauf angeboten. Den Erlös von 1350 Euro hat der Künstler nun an den Frauennotruf Hochfranken gespendet. Schon im letzten Jahr hat Kasi eng mit dem Frauennotruf zusammengearbeitet. Dabei hat er das Stromhäuschen am Kurt-Schumacher-Platz in Hof neu gestaltet. Der Frauennotruf unterstützt und berät von Gewalt betroffene Frauen. Mehr Infos dazu gibt es hier:

Telefonnummer Frauennotruf Hochfranken: 09281/77677

Oder online: HIER