Hofer Eisteich: Trainingsgelände für Vereine

Ein bisschen ähnelt es einer Schlittschuhkufe – das neue Dach des Hofer Eisteiches. Damit ist die Eisfläche nicht mehr der Witterung ausgesetzt und der Betrieb kann länger laufen. Perfekte Trainingsmöglichkeiten also auch für den Hofer Schwimmverein:

So der Schwimmvereins-vorsitzende Volker Dietz. Nach dem Richtfest gestern beginnt in drei Wochen eine Firma mit der Herstellung der Eisfläche. Daneben laufen noch Betonarbeiten und der Innenausbau. Zur Weihnachtszeit soll der Hofer Eisteich öffnen.

Aber auch im Sommer soll der Eisteich als Treffpunkt für Hobby- und Vereinssportler dienen. Bis 2020 ist ein Pumptrack für Biker, ein Skatepark und ein Bewegungsparcours geplant.