© Stadt Hof

Hofer Bauhof: MitarbeiterInnen bekommen neues Sozialgebäude

Sie räumen die Straßen im Winter und kümmern sich darum, dass alles seine Ordnung hat: Die Mitarbeiter des Bauhofs. Seit drei Jahren warten die in Hof schon auf ein neues Sozialgebäude, mit neuen Toiletten, mehr Duschen, dichten Fenstern und ohne Schimmel und Löchern im Dach.

Jetzt steht der Baustart endlich an: Am Bauhof in der Leimitzer Straße feiert die Stadt Hof heute den Spatenstich. Es kostet rund eine Million Euro und macht daher einen der wichtigsten Posten im Haushalt der Stadt Hof aus.