Höllentalbrücken: Bär informiert in Issigau

Sind die geplanten Hängebrücken über das Höllental ein Anziehungspunkt für Touristen oder verschandeln sie nur die Natur? Darüber diskutieren schon seit Monaten viele Bürger. Am 22. Juli stimmen die Issigauer darüber ab, wie sie den Höllentalbrücken gegenüber stehen. Auch in Lichtenberg steht im September ein Bürgerentscheid an.

Unterdessen zieht Landrat Oliver Bär durch den Landkreis und wirbt für das Projekt im Frankenwald. Heute Abend informiert er um 19 Uhr in der Issigauer Mehrzweckhalle über den aktuellen Planungsstand und diskutiert mit Befürwortern und Gegnern der Hängebrücken darüber.