© Symbolfoto Bundespolizei

Höllentalbahn: Umweltgutachten in Thüringen eröffnet

Die einen wünschen sich, dass auf der Höllentalbahn zwischen Marxgrün und Blankenstein wieder Züge rollen. Die anderen sehen die Reaktivierung der Bahnstrecke als Gefahr für das Naturschutzgebiet Höllental. Wie es mit der Höllentalbahn weitergeht, entscheidet jetzt vielleicht auch ein Umweltgutachten, das das thüringische Verkehrsministerium in Auftrag gegeben hat. Heute (13.7.) soll es in der Rennsteighalle in Blankenstein eine öffentliche Erklärung zum Umweltgutachten geben.

Wer sich nochmal über die Höllentalbahn informieren möchte, kann das am Freitag (16.7.) in Selbitz tun. Die Überparteiliche Wähler-Gemeinschaft Selbitz veranstaltet nämlich einen Informationsabend im ATS Vereinsheim (ab 18.30 Uhr). Es werden Befürworter und Gegner zu Wort kommen. Auf der Website der ÜWG findet ihr einen Live-Stream. Es dürfen nämlich nur 60 Personen rein.

Die Bahn hatte zuletzt ja signalisiert, dass sie die Höllentalbahn wiederbeleben möchte.