© Hochschule Hof

Hochschule Hof: Kompetenzzentrum Digitale Verwaltung eröffnet

Die Corona-Krise hat es uns vor Augen geführt: Viele Bereiche hinken bei der Digitalisierung noch hinterher. Die Hochschule Hof möchte einen Beitrag zur Verbesserung leisten mit dem neuen Kompetenzzentrum Digitale Verwaltung. Bei der Eröffnungsveranstaltung sind sich alle Teilnehmer einig gewesen: Es genügt nicht nur geeignete Tools für die Digitalisierung zur Verfügung zu stellen, auch in den Köpfen muss sich vieles ändern. Für den Studiengang Digitale Verwaltung an der Hochschule Hof gibt es 30 Teilstipendien vom Freistaat Bayern. Schon jetzt liegen mehrere Anfragen für Forschungsprojekte in diesem Bereich vor.