© Diakonie Hochfranken

Hochfranken Akademie: Diakonie stellt 2. Programm vor

Die Diakonie Hochfranken bündelt viele Angebote unter einem Dach: Therapie, Pflege, Pädagogik oder Soziale Arbeit. Wer in diesen Berufsfeldern arbeitet, der kann sich seit diesem Jahr mit der Hochfranken Akademie weiterbilden – ein Projekt der Diakonie mit der Fachakademie für Sozialpädagogik Hof und der Hochschule Hof. Diakonie-Geschäftsführerin Manuela Bierbaum:

Mit der Communität Christusbruderschaft Selbitz ist ein neuer Partner an Bord. Im kommenden Jahr gibt es zum Beispiel Vorträge, Kurse und Workshops zu den Themen Lebensbalance, Gesprächsführung und Projektmanagement. Das neue Programm der Hochfranken Akademie gibt’s hier.