Hilfe für Obdachlose: Herbstsammlung der Diakonie Hochfranken

Mit jedem Tag, an dem ein Blatt mehr vom Kalender und vom Baum abfällt, wird für Obdachlose das Leben auf der Straße härter. Die Diakonie Hochfranken eröffnet deshalb morgen ihre jährliche Herbstsammlung in der Lorenzkirche. Sie geht bis zum 21. Oktober. Wenn Sie etwas zur Unterstützung von Obdachlosen abgeben möchten, erfahren Sie dort, wie das geht. Um 9 Uhr 30 gehts los.