Hilfe für Hörgeschädigte: Selbsthilfestammtisch im Saale-Orla-Kreis

Fast drei Millionen Menschen in Deutschland sind von chronischen Ohrgeräuschen betroffen. Viele leiden dadurch auch unter Schlafproblemen. Das sagt die Tinnitus-Selbsthilfe Dreiländereck Saale-Vogtland in einer aktuellen Mitteilung. Heute veranstaltet der Verein einen Selbsthilfestammtisch für Tinnitus-Betroffene und Hörgeschädigte im Blankensteiner Wanderstützpunkt. Dabei bekommt ihr nicht nur wichtige Infos zum Thema Tinnitus und Hören. Ihr könnt auch Fragen stellen und euch mit anderen Betroffenen austauschen. Los geht’s um 11 Uhr.