© Andreas Gebert

Heynckes rechnet mit Boateng-Ausfall in Madrid

München (dpa) – Der FC Bayern München muss im Halbfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid nach Einschätzung von Trainer Jupp Heynckes auf Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng verzichten. Der Abwehrspieler hatte sich beim 1:2 (1:1) im Hinspiel am Mittwoch eine Verletzung im Adduktorenbereich zugezogen und war nach gut einer halben Stunde ausgewechselt worden. «Bei Jerome ist es etwas Muskuläres, er wird wohl ausfallen», sagte Heynckes. Vor einer genauen Prognose wolle er die Untersuchungen am Donnerstag abwarten.

Auch Arjen Robben und Javi Martínez hatten die Partie wegen Verletzungen nicht beenden können. Routinier Robben musste schon nach acht Minuten passen. «Wir hoffen, dass es nicht so schlimm ist», sagte Heynckes. Martínez habe in der Schlussphase einen Schlag gegen die Schläfe bekommen und sei benommen gewesen, berichtete der Coach. Das entscheidende Rückspiel in Spanien steigt am kommenden Dienstag.