© Stadt Selb

Haushalt Selb 2023: Chancen auf Genehmigung stehen gut

Im Mai 2023 stehen in Selb die Bayerisch-Tschechischen-Freundschaftswochen an. Bis dahin will sich die Stadt noch etwas herausputzen. Einige größere Bauprojekte hat sie bereits umgesetzt, zum Beispiel hat sie den Rosenthal-Park am Hallenbad und den Park am Grafenmühlweiher auf Vordermann gebracht. Auch für weitere Maßnahmen ist Geld da. Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch hat in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses den Haushalt für 2023 vorgestellt. Im Gespräch mit Radio Euroherz meint Pötzsch: Der Haushalt 2023 für Selb ist ausgeglichen, die Aussichten auf Genehmigung durch den Stadtrat stehen gut. Das Geld will die Stadt aber nicht nur in die Bayerisch-Tschechischen-Freundschaftswochen stecken. Damit sollen unter anderem auch Kindergärten neugebaut und Straßen saniert werden, so Pötzsch.