© Patrick Seeger

Hausärzte gesucht: Landkreis Hof startet Stipendienprogramm

Es ist ein Dilemma: Die Hausärzte in der Region werden immer älter und Nachwuchs kommt kaum nach. Der Landkreis Hof möchte jetzt was dagegen tun und hat ein Stipendienprogramm gestartet. Medizinstudenten unterstützt der Landkreis für maximal fünf Jahre mit über 25.000 Euro. Im Gegenzug verpflichten sie sich, für mindestens vier Jahre im Hofer Land als Hausärzte zu arbeiten. Seit Oktober machen zwei Studenten bei diesem Programm mit. Fanny Bartsch ist durch ein Praktikum auf den Geschmack gekommen:

Die Gesundheitsregion Plus Stadt und Landkreis Hof will das Programm bekannt machen und an Gymnasien und Universitäten vorstellen.