© Handwerkskammer für Oberfranken

Handwerksmeister aus Oberfranken geehrt: Zwei Ausbilder aus Hof und Wunsiedel darunter

Damit eine Ausbildung überhaupt erfolgreich ist, braucht es jemanden, der einem zeigt, wie es geht. Im Handwerk machen das die Handwerksmeister. Die Handwerkskammer für Oberfranken und die Kreishandwerkerschaften haben nun verdiente Ausbilder geehrt. Unter den neun ausgezeichneten Handwerksmeistern und -meisterinnen waren auch zwei aus der Euroherz-Region. Über die Ehrung konnten sich Rainer Klaschka aus Hof und Veronika Sirch aus Wunsiedel freuen. HWK-Präsident Matthias Graßmann hat die Geehrten bei der Feierstunde als Erfolgskomponente im System der dualen Ausbildung bezeichnet. Die Meister spielten außerdem eine Hauptrolle, wenn es darum ginge, Nachwuchs für das Handwerk zu gewinnen.