Gleich mehrere Teams dürfen sich bei der  Handball-Weltmeisterschaft vom 11. bis 29. Januar in Polen und Schweden Hoffnungen auf den Titel machen., © Tom Weller/dpa

Handball-Landesliga: Nachholspiel für HSG Fichtelgebirge

Noch befindet sich die Handball-Landesliga in der Weihnachtspause – bevor am kommenden Wochenende die Rückrunde startet, steht für die HSG Fichtelgebirge in der Herren-Landesliga noch ein Vorrunden-Nachholspiel an. Bei der SG Regensburg II geht es um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Ab sofort gehört Rückraumspieler Tomáš Mattas zum Aufgebot der Fichtelgebirgler. Der 27-Jährige Tscheche stammt aus Pilsen und spielte zuvor für den Bayernligisten TSV Simbach, den tschechischen Zweitligisten Sokol Stahlavy und die SSG Metten. Insgesamt entspannt sich die Lage beim personell lange so gebeutelten Handball-Landesligisten – Trainersohn und Spielmacher Milan Sedivec brennt nach überstandenem Fußbruch und fast halbjähriger Verletzungspause auf seine Rückkehr und auch Daniel Bralic ist wieder fit. Anwurf in Regensburg ist morgen um 17 Uhr.