© Carsten Rehder

Halbe Million Euro Schaden bei Brand in Bäckerei

Freilassing (dpa/lby) – Rund eine halbe Million Euro Schaden ist bei einem Brand in einer Bäckerei in Freilassing (Landkreis Berchtesgadener Land) entstanden. Drei Menschen wurden nach Angaben der Polizei vom Mittwoch leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Feuer brach am Dienstagabend in dem Geschäfts- und Wohnhaus in der Innenstadt aus. Eine Person musste mit einer Drehleiter geborgen werden. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden. Die Ermittler vermuten, dass ein technischer Defekt eines Elektrogeräts der Auslöser für den Brand war. Es gebe keine Anhaltspunkte für Brandstiftung.