© Stadt Hof

Grundschule Krötenbruck: Neue Klassenzimmer bezugsfertig

Die Schülerinnen und Schüler in der Region sind im Endspurt. Nach den Sommerferien kommen dann wieder neue in die Schule – und das sind immer mehr. Der Platz in der Grundschule Krötenbruck in Hof hat deshalb nicht mehr ausgereicht. Jetzt sind zwei neue Klassenzimmer in Modulbauweise entstanden. Diese Bauweise ist deutlich günstiger und auch klimafreundlicher. Die Module stehen längs zur Schulstraße und haben einen direkten Zugang zum Pausenhof. Im Dachboden des alten Krötenbrucker Schulgebäudes hat außerdem eine weitere Gruppe der offenen Ganztagesschule geöffnet. Die Stadt hat dafür insgesamt über 820.000 Euro in die Hand genommen.