© Stadt Marktredwitz

Großer Preis des Mittelstands: Marktredwitzer Hirsch KG erreicht Jurystuf

Der Marktredwitzer Federnhersteller Hirsch KG ist in der engeren Auswahl des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstands“. Die Firma hat zum achten Mal in Folge die Jurystufe erreicht und hofft jetzt auf die Finalrunde.

Den „Großen Preis des Mittelstandes“ – Deutschlands wichtigsten Wirtschaftspreis – vergibt die Oskar-Patzelt-Stiftung. Die Preisträger wählt über den Sommer eine Jury aus. Die Vergabe des Preises ist im Herbst.