Große Landstadt Fichtelgebirge: Infoveranstaltung in Waldershof

160.000 Einwohner und über 40 Kommunen vereint unter einem Oberbürgermeister: Die Große Landstadt Fichtelgebirge ist nicht mehr eine bloße Idee. Seit bald zwei Monaten steht ein Verein dahinter und der stellt seine Idee gerade in der Region vor.

Dafür gibt’s verschiedene Info-Veranstaltungen im Fichtelgebirge und in der Oberpfalz. Heute in Waldershof in der Jobst-vom-Brandt-Schule um 19 Uhr 30. Bei der Veranstaltung wollen Vorsitzender Matthias Popp und seine Unterstützer über ihre genauen Ziele und Pläne aufklären und so neue Befürworter gewinnen. Wie berichtet will die Große Landstadt Fichtelgebirge als Wählervereinigung im kommenden Jahr bei der Kommunalwahl antreten.