Robin Gosens kommt am Hotel an., © Sebastian Gollnow/dpa

Gosens zu Bayern: «In der Champions League gehen sie ab…»

Für Fußball-Nationalspieler Robin Gosens ist die aktuelle Krise des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga «sehr überraschend». Der 28 Jahre alte Außenverteidiger hatte erst vor zwei Wochen zum Auftakt der Champions League mit Inter Mailand gegen den deutschen Rekordmeister gespielt und war nach der 0:2-Heimniederlage ebenso wie seine Teamkollegen schwer beeindruckt von den Münchnern.

«Als wir gegen Bayern gespielt haben, saßen wir alle nach dem Spiel in der Kabine und dachten: ‚Wow, was die für eine Intensität im Spiel haben!‘ Das ist schon absolutes Topniveau in Europa und auf der Welt», sagte Gosens am Montag beim Treffpunkt der Nationalmannschaft für die abschließenden zwei Nations-League-Spiele gegen Ungarn und England in Gravenbruch bei Frankfurt.

«Sie haben uns überrumpelt und überrannt und die doppelte Intensität an den Tag geglegt als wir», sagte der Inter-Profi, der nach gut einem Jahr kurz vor der Weltmeisterschaft in Katar vor seinem möglichen Länderspiel-Comeback steht. Gosens befand: «In der Champions League gehen die Bayern ab wie Schmidts Katze.»