© Inga Kjer

Glückliches Händchen: Lotto-Spieler aus dem Landkreis Hof gewinnt 100.000 Euro

Geld macht bekanntlich nicht glücklich, aber in der Corona-Krise kommt es als kleine Aufheiterung sicher gelegen: Ein Lottospieler aus dem Landkreis Hof kann sich nun über 100.000 Euro freuen. Sechs richtige Endziffern hat er bei der Ziehung am Samstag getippt. Damit hat er die zweithöchste Gewinnklasse erzielt, heißt es von der Lotto-Bezirksstelle Krückel in Hof.