Girls and Boys Day: Berufsfindung jenseits von Rollenklischees

Eine Frau kann doch nicht Physikerin werden, oder Autos reparieren. Mit solchen Klischees haben die Frauen in den vergangenen Jahren schon weitestgehend aufgeräumt. Trotzdem findet heute, wie in jedem Jahr, der „Girls‘ und Boys‘ Day“ statt. Er soll Jugendlichen bei der Berufsfindung helfen, abseits von jeglichen Rollenklischees. Dazu öffnen Unternehmen einen Tag lang ihre Türen und geben Einblicke in Berufe, die immer noch als typisch männlich oder typisch weiblich gelten. Die Jugendlichen sollen auf diese Weise Bereiche kennenlernen, an die sie bisher vielleicht noch nicht gedacht haben.