© Karl-Josef Hildenbrand

Gewalt gegen Frauen: Frauennotruf setzt Zeichen mit Lichterumzug in Hof

Bundesfamilienministerin Giffey hat in dieser Woche alarmierende Zahlen zu häuslicher Gewalt in Deutschland vorgestellt: 140.000 Fälle gabs im vergangenen Jahr, in denen Partner oder Ex-Partner ihre Frauen bedroht oder misshandelt haben. Im Schnitt stirbt jeden zeiten bis dritten Tag eine Frau.

Der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen morgen (SO) macht genau das zum Thema, genauso wie Zwangsprostitution und Zwangsheirat. Ziel ist die Stärkung von Frauenrechten. Auch Hof setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen – mit einem Lichterzug. Start ist um 17 Uhr am Rathaus. Mitmachen kann jeder. Sie müssen nur selbst eine Kerze oder LED-Lichter mitbringen.