© Sven Hoppe

Gesundheitsministerin Huml setzt sich in Bamberg durch

Bamberg (dpa/lby) – Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat sich im Stimmkreis Bamberg-Stadt mit Abstand gegen die Grünen-Kandidatin Ursula Sowa durchgesetzt. Die in Bamberg geborene Ministerin holte dem vorläufigen Endergebnis zufolge 38,12 Prozent der Erststimmen. Ihre Gegnerin kam auf 21,66 Prozent. Die 43 Jahre alte Huml ist seit 2013 Ministerin für Gesundheit und Pflege.