© Landkreis Wunsiedel

Generationenkolleg Hochfranken: Arbeit wird fortgesetzt

Hochfranken soll eine Region sein, in der sich alle Generationen wohl fühlen. Daran arbeitet unter anderem das Generationenkolleg Hochfranken. Der Landkreis Wunsiedel gibt jetzt bekannt, dass der gemeinnützige Verein seine Arbeit fortsetzt. In dem Programm geht es zum Beispiel um Kultur, Politik, Gesundheit und Technik. Die Angebote richten sich vor allem an Senioren und haben das Ziel, diese miteinander in Kommunikation zu bringen. Wegen Corona fallen 2020 alle Veranstaltungen aus. Im Frühjahr 2021 soll dann eine Exkursion am Waldstein das neue Programm einleiten. Auch Mobilität der Zukunft soll dann ein Thema sein. Mehr Infos gibt’s hier.